10 Jan

Zander und der Juster Shad

Kennt ihr ihn? Der Geheimtipp unter den Zander und Großbarschködern…

Bei vielen Anglern, aber noch weit mehr Zandermäulern, völlig unbekannt erkämpft sich der 10,5 cm lange Juster Shad seinen Weg an die Spitze der Zanderköder.

Ein ausführliches Porträt zum Juster Shad gibts hier.

Wer ihn einmal fischt ist sofort begeistert – Laufverhalten, Dekore, Langlebigkeit und natürlich der Fangerfolg geben dem Geheimtipp unter den Zanderködern recht.

Zander lieben den Lauf des JS

Doch nicht nur Zander lassen sich von dem Ausnahmeköder verführen, gerade große Barsche, und Raubforellen lieben die Aktion des Juster Shads.

Dickbarsch auf Juster Shad

Ab ans Wasser und ausprobieren, denn Vertrauen in einen Köder ist bekanntlich das Wichtigste und dazu muss der Juster Shad ins Zandermaul.

Viel Spaß und Erfolg!

LG Max

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.