15 Sep

Jugendfischen 2020 – sie tun was für die Jungangler!

(MiKo)
Andreas Reisinger selbst ein begnadeter Angler veranstaltet am 5. September 2020 ein Jugendfischen im Bekanntenkreis. Die Veranstaltung wurde durch den Geschäftsführer der Firma Sebastiani großartig vorbereitet. Unterstützt wurde Andy durch Walter Mayer vom Balzerteam Österreich. Die Jugendlichen gingen nach einer kurzen Einweisung begeistert ans Werk.

Kinder lieben das Abenteuer und die Erlebnisse beim Angeln in der Natur.

Die Kids waren mehr als eifrig und konnten dem Gewässer, den einen oder anderen Schuppenträger entlocken! Für das leibliche Wohl der Kinder wurde durch Andy Reisinger hervorragend gesorgt. Herzlichen Dank an die Väter der Jugendlichen, welche die Kinder mitbeaufsichtigten und anleiteten. Aber auch ein herzliches Dankeschön an Andy und Walter und an die Väter denn nur so wird unsere mehr als tausendjährige Tradition des Angelns erhalten bleiben. Die waidgerechte Behandlung der Fische war beim Fischen eine Maxime.
Die Jugendlichen erhielte als Erinnerung eine Kappe von der Fa. BALZER und eine DVD vom Team Österreich als Ansporn und weitere Motivation – viel Freude damit.

Erfahrung ist eine wichtige Tugend beim Angeln – glücklich sind die, die aus erster Hand lernen.

Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden.
(Pearl S. Buck – US- amerik. Schriftstellerin/Nobelpreisträgerin)

Mit der Fischwaid steht weit mehr als nur Hobby oder Sport im Zusammenhang!
Am wichtigsten ist das Einfühlungsvermögen in die Natur, Verständnis sowie Achtung vor der Kreatur, weidmännisches Verhalten, sowie die Weitergabe von Erfahrung und Verhaltensregeln an junge Menschen – wir sind deren Wegweiser!

Das Glück über den ersten Fang ist unbeschreiblich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.