14 Dez

Balzer Shirasu Spin Buddy Evil Eye

Die überarbeitete Version eines Klassikers! (Videos unten)

Was hat sich geändert?

Die neue Generation unserer Spin Buddies hat eine vollständige Rundumerneuerung erhalten. Neben dem neu designten, aerodynamischen Körper mit den „bösen“ Augen (englisch: evil eye) haben die Spin Buddys einen kugelgelagerten Wirbel der das Spinnerblatt mit dem Körper verbindet (Ausnahme 8g, hat Micro Hyper Wirbel). Dadurch dreht sich das Blatt schon bei geringstem Zug und natürlich auch in der Absinkphase.


Neben den natürlichen Dekors gibt es die neuen Spin Buddys jetzt auch in tollen UV aktiven Farben. Alle Köder haben zusätzlich UV aktive Augen. Eine Übersicht findet ihr hier:

Auch die neuen Spinn Buddies gibt es wieder als schwere Ausführung mit Bleikörper und als Light Version mit Kunststoffkörper.

Welche Körperbeschaffenheit eignet sich für meine Ansprüche?

Der Kunststoffkörper kann im flachen Wasser geführt werden, ideal über Krautbänke gefischt werden und spielt immer dann seinen Vorteil aus, wenn man den Köder langsam führen möchte oder viele Hindernisse zu befürchten hat. Die Option mit dem Bleikörper kann immer dann eingesetzt werden, wenn man in tieferem Wasser oder starker Strömung angeln möchte. Aufgrund von der höheren Materialdichte sinkt er schneller zum Grund, weshalb oft eine schnellere Köderführung von Nöten ist. Außerdem verhilft ihm sein Gewicht dabei beim Auswurf größere Wurfdistanzen hinzulegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.