Matze Koch Ruten

MK Adventure Nano Peitschen

Was will man an Matze´s Erfogsserie noch verbessern? Zander-, Hechtund Barschpeitsche von Matze Koch sind zum Begriff geworden und stoßen auf überwältigende Reaktionen, besonders im Hinblick auf das Preis-/Leistungsverhältnis. Doch „besser geht immer“, meint Matze.
Kunstköderruten zum Beispiel müssen schnell und leicht sein, und dabei bretthart auf den Anschlag reagieren. Das Geheimnis seiner neuen «Peitschen» sind Kohlenstoff-Nanoröhren (CNT). Das sind mikroskopisch kleine, röhrenförmige Kohlenstoffformationen. Diese verleihen den Blanks fantastische Aktionen, machen sie mega stark, noch schneller und federleicht. Die Carbon-Tape-Wicklungen sehen nicht nur klasse aus, sie verstärken den Blank auch zusätzlich.
Die Vector Angle Ringe mit den filigranen Einlagen aus 6-fach gehärtetem Edelstahl sind ideal für geflochtene Schnüre. Das Splittern von Einlagen gehört endgültig der Vergangenheit an! Neben den bekannten Spinnruten hat Matze auch neue Modelle entwickelt, wie z.B. Stalker-, Oldschool- und Jerkbait Ruten. Das technische Highlight der Nanopeitschen ist aber eindeutig die neue Stellfischrute mit einer Länge von unglaublichen 9(!!!!) Metern!

Ausstattung:

  • IM-12 CNT (Carbon Nano Tube) Kohlefaser
  • Carbon Tape Spiralwicklung
  • FUJI Skeleton Rollenhalter
  • Vector Angle Ringe mit 6-fach gehärteten Edelstahl-Ringeinlagen
  • Präzise geschliffene Zapfenverbindungen