MK Adventure Wobbler

MK "KRABBELGRUPPE" - INSEKTENWOBBLER

Matzes Krabbelgruppe fängt Barsche ebenso gut wie Döbel, Forelle oder räuberische Alande. Die Köder laufen, wie es Insekten entspricht, extrem flach. Die sollten beim Lauf die Oberfläche gerne durchfurchen. Bei  höherem Wellengang holt man zügiger ein, dann laufen sie knapp darunter. Ein brillianter Lückenfüller unter Bäumen und Büschen, die übers Wasser hängen.
Matzes Empfehlung: Fein fischen! Die Hauptschnur nicht stärker als 0,10mm (Geflochtene) bzw. 0,25mm (Monofil). Perfekt ist die Iron Line Micro Spin mit 0,05mm Durchmesser.
Angeboten an Matzes Barsch- oder Forellenrute fliegt der Köder dann auch richtig weit raus, denn der Schwerpunkt ist sehr kompakt.
Nicht twitchen, sondern stur einholen bei gleichmäßiger Geschwindigkeit.

Typ: schwimmend, Tauchtiefe: max. 0,05m.

Erhältlich in 5 attraktiven Modellen mit einer Länge von 2,5cm und einem Gewicht von 1,5g:

  • Marienkäfer
  • Marienkäfer gelb
  • Maikäfer
  • Junikäfer
  • Kartoffelkäfer