Matze Koch´s Erfolgswobbler jetzt exklusiv bei Balzer!

Eigentlich hatte Matze Koch nur vor, einen langersehnten Lieblingswobbler nach eigenen Vorstellungen zu entwerfen. Ein absoluter Großhechtfänger, wie er ihn schon in vielen seiner Filme erfolgreich eingesetzt hat. Ein Wobbler, der auch dann fängt, wenn die Fische gar keinen Hunger haben, indem er nämlich das Revierverhalten der Hechte anspricht, ein Schlüsselreiz der oft unterschätzt wird.

Matze ist jedoch Allrounder und so wurde in einem Atemzug aus dem einzelnen Wobblerwunsch eine ganze Serie, die Barsche, Zander und Hechte gleichermaßen anspricht. Selbst für Rapfen und Döbel sind passende Modelle dabei und auch Forellenangler kommen nicht zu kurz.

Nach vielen Tests am Wasser hat Matze die fängigsten Modelle und Dekore für Sie zusammengestellt.

Alle Wobbler sind mit nadelscharfen VMC Haken ausgestattet (die Streamerhaken sind von Mustad) sowie Stahlkugeln im Körper für zusätzlichen akkustischen Reiz.

EIN WORT ZUR TAUCHTIEFE:

Bitte beachten Sie, dass sich die Tauchtiefe niemals exakt angeben lässt, da sie von vielen Faktoren wie Einholtempo, Schnurstärke und der Entfernung des Köders abhängt.

Der twitchende Angler zum Beispiel lässt den Köder immer wieder auftreiben und kann daher etwas tiefer laufende Modelle wählen. Dünne Schnüre dagegen lassen den Köder tiefer abtauchen. Je weiter der Köder ausgeworfen und je schneller er geführt wird, desto tiefer läuft er.

Ihr Ziel sollte es beim Zielfisch Hecht sein, über den Köpfen der Räuber zu fischen. Beim Zander muss der Köder weiter runter und darf hin und wieder gerne den Grund touchieren.

Nach diesen Kriterien und Matze´s Motto "Flexibel sein ist alles!" sollten Sie ihre Wahl treffen.

 

  • MK Adventure Wobbler

    MK "KRABBELGRUPPE" - INSEKTENWOBBLER

    Matzes Krabbelgruppe fängt Barsche ebenso gut wie Döbel, Forelle oder räuberische Alande. Die Köder laufen, wie es Insekten entspricht, extrem flach.

  • Matze Koch Köder

    MK HECHT SCHLANK

    Matze setzt schon lange erfolgreich Imitationen von echten Hechten ein, um die ganz dicken Muttis zu fangen.
  • Matze Koch Köder

    Polderquirl Köder

    Polderhechte gehören zu den beliebtesten Zielfischen der Kunstköderszene. Dieser Wobbler ist genau für diese flachen Gewässer konzipiert.

  • Matze Koch Köder

    Trotzkopf Köder

    Wer nicht gezielt auf Großfisch angeln möchte und auch die Barschpeitsche gerne schwingt, ist mit dieser Serie gut beraten. Barsch, Zander, Hecht,

  • Matze Koch Köder

    Flattermann Köder

    Modelle, die aus Gummifischen mit Spinnerblatt bestehen, haben sie sicher schon häufig gesehen. Meist kommen diese Varianten ein wenig langweilig kombiniert daher und laufen etwas ungleichmäßig.

  • Matze Koch Köder

    Forellen- und Barschkitzler Köder

    Für den Barschpinsel, die neue Rute für kleine Spinner und Miniwobbler, ist dieser Köder einsame Spitze.

  • Matze Koch Köder

    Zappelphillip Köder

    Dieser schlanke und besonders wilde Wobbler läuft extrem aggressiv.

  • Matze Koch Köder

    Räuberhappen Köder

    Der stark ausschlagende Allroundköder spricht die Großen unter den Räubern an.

  • Matze Koch Köder

    Tiefklopper Köder

    Ein extremer Tiefläufer für Seen und zum Schleppfischen, der es bis über 6 Meter Tiefe bringt.

  • Matze Koch Köder

    Grosshecht Schlange Köder

    Dieser Wobbler trägt als Banner "Zielfisch Großhecht" auf der Flanke.