Kunstköder der Superlative!

Die Methoden des Fischens mit Kunstködern sind in den letzten Jahren immer spezieller, aber auch erfolgreicher, geworden. So hat z. B. das Drop Shot Fischen die »Gummi«-Fischerei merklich geprägt.
Aber auch beim Angeln mit Wobblern setzen sich immer mehr neue Techniken (Jerken, Twitchen etc.) durch.
Die größtenteils aus Japan stammenden Methoden machen mit spektakulären Erfolgen von sich reden!

Mit japanischen und europäischen Raubfischexperten haben wir diese innovative Wobblerserie entwickelt, mit der sich alle neuen Wobblertechniken äußerst erfolgreich fischen lassen…und das natürlich in höchster Qualität.

Alle Wobbler sind mit Mustad Haken und Stahlkugeln (Baby Minnow ohne Stahlkugeln) ausgestattet!

Hier nur eine kleine Auswahl aus dem umfangreichen Programm

 

  • Shirasu Wobbler

    Crazy Crawler - Köder

    Die Weiterentwicklung unseres legendären Crazy Crawlers. Der Clou sind die die Scheren aus auftreibendem Material!

  • Shirasu Wobbler

    CREATURE - Köder

    Das Geheimnis seiner überragenden Fängigkeit liegt an dem Verbindungssystem der einzelnen Glieder.

  • Shirasu Wobbler

    Kill Bill 90 SI / 140 SU / 190 SU - Köder

    Ein sehr beweglicher 3-teiliger Wobbler.

  • Shirasu Wobbler

    S-Curver 170 - Köder

    Perfekt zum Jerken auf Hecht. Der S-Curver bewegt sein Vorderteil stets gegenläufig zum Hinterteil und erzeugt so ein ausgeprägtes »S« beim Lauf.

  • Shirasu Wobbler

    Stalker als Suspender und Suspender Deeprunner - Wobbler

    Der Stalker ist ein Suspender und schwebt perfekt im Wasser.