Teilnahmebedingungen

§ 1 Teilnahme

(1) Ausrichter und Veranstalter des Wettbewerbs ist die Balzer GmbH, Im Tiegel 8, 36367 Wartenberg (www.balzer.de).

(2) Ein Teilnehmer nimmt am Fotowettbewerb teil, in dem er sich a) auf www.balzer.de anmeldet und die Fotos als digitale Bilddatei über das vorgenannte Internetportal einreicht und hochlädt oder b) per Post die Anmeldeunterlagen und Bilddaten einsendet.

§ 2 Teilnahmeberechtigte

(1) Teilnahmeberechtigt ist jeder Angler.

(2) Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklärt sich der/die Teilnehmende mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

(3) Bei minderjährigen Teilnehmern muss das Einverständnis der Erziehungsberechtigten vorliegen. Das Einverständnis wird vorausgesetzt und im Bedarfsfall eingefordert.

(4) Zur Teilnahme am Fotowettbewerb ist erforderlich, dass alle Personenangaben der Wahrheit entsprechen.

(5) Mitarbeiter/innen der Balzer GmbH und der Agentur fritschundfreunde dürfen nicht am Wettbewerb teilnehmen.

§ 3 Teilnahme: Durchführung und Abwicklung

(1) Die Teilnahme am Fotowettbewerb ist kostenlos.

(2) Jeder Teilnehmer kann maximal zwei Fotos einreichen. Zugelassen sind Schwarz/Weiß- oder Farbfotos, die von den Teilnehmern selbst aufgenommen wurden. Die Aufnahmen sollen nicht älter als drei Jahre sein. Jeder Teilnehmer kann maximal 2 Fotos im Wettbewerb einreichen.

(3) Das/Die Foto(s) sollten in guter Auflösung (300 DPI) als JPEG oder TIFF Format eingereicht werden.

(4) Das eingereichte Bild/die eingereichten Bilder wird/werden beim Dateiupload mit den dabei gemachten persönlichen Angaben und Datum des Uploads versehen und auf diese Weise in einer speziellen Datenbank gespeichert. Die Angaben werden in den entsprechenden Feldern des Formulars eigetragen. Die Teilnehmer erklären sich mit der Nutzung und Speicherung ihrer Daten alleine zu Zwecken dieses Fotowettbewerbs einverstanden.

(5) Die im Rahmen dieses Fotowettbewerbs eingereichten Bilder dürfen nicht als obszön, beleidigend, diffamierend, ethisch anstößig, gewaltverherrlichend, pornografisch, belästigend, für Minderjährige ungeeignet, rassistisch, volksverhetzend, ausländerfeindlich, rechtsradikal und/oder als sonst verwerflich anzusehen sein. Derartige Motive werden vom Wettbewerb ausgeschlossen.

(6) Die Bildmotive sollen mit einem persönlichen Text versehen werden. Die Zeichenanzahl der Texteinsendung ist begrenzt. Der Teilnehmer erklärt sich einverstanden, dass sein Text zur/vor Veröffentlichung vom Veranstalter ggf. gekürzt bzw. umformuliert wird. Der Veranstalter ist nicht verpflichtet, den geänderten Text vom Urheber zur Veröffentlichung freigeben zu lassen.

(7) Bei den eingesendeten Bildmotiven soll der ganz besondere Moment festgehalten werden. Das Motiv kann zu jeder Jahreszeit aufgenommen sein. Bei der Kreativität der Gestaltung sollen keine Grenzen gesetzt werden. Es werden Nahaufnahmen, Inszenierungen oder freie künstlerische Gestaltungen in den Wettbewerb aufgenommen.

§ 4 Bildrechte

(1) Mit Hochladen der Fotos erklärt jeder Teilnehmer, alle an dem/den von ihm hochgeladenen Foto (Fotos) bestehenden Rechte inne zu haben.

(2) Mit Hochladen der Fotos überträgt der alleinige Urheber des Bildes das Veröffentlichungsrecht an den Veranstalter. Der Veranstalter darf das Foto/die Fotos honorarfrei für Print und Web-Zwecke (u. a. in Fachzeitschriften/Anglermagazinen, online und Socialmediaportale) international und zeitlich unbegrenzt publizieren und verwenden.

(3) Der Teilnehmer versichert, dass mit Einreichung der Fotos keine Rechte Dritter, wie das Persönlichkeitsrecht oder Eigentumsrechte, verletzt werden und die auf den Fotos dargestellten Personen gegen eine Veröffentlichung nichts einzuwenden haben. Bei Ablichtung von Personen unter 18 Jahren, muss das schriftliche Einverständnis der Erziehungsberechtigten der abgebildeten Person unter 18 Jahre eingeholt und auf Verlangen vorgelegt werden.

(4) Der Teilnehmer hat keinen Rechtsanspruch auf Veröffentlichung der hochgeladenen Inhalte.

§ 5 Haftung

(1) Verstößt der Teilnehmer gegen seine Pflichten aus diesen Teilnahmebedingungen oder besitzt er – entgegen seiner persönlichen Erklärung – nicht alle Rechte an den eingesandten Inhalten oder sind die abgebildeten Personen nicht mit der Veröffentlichung einverstanden, so stellt er den Veranstalter von allen Ansprüchen Dritter aus Verletzung derartiger Rechte und den Rechtsverfolgungskosten frei.

(2) Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für den Verlust oder evtl. Beschädigungen an den eingereichten Bildern.

(3) Der Veranstalter haftet in keiner Form für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die sich aus der Teilnahme am Fotowettbewerb oder der nicht Erreichbarkeit des Internetservers ergeben, es sei denn diese sind auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln zurückzuführen, welches von dem Veranstalter zu vertreten ist.

§6 Freistellung

Der Teilnehmer stellt die Balzer GmbH auf erstes Anfordern hin frei von jeglichen Ansprüchen Dritter resultierend aus Rechtsverstößen insbesondere aus dem Bereich des Urheberrechts, des Kunsturheberrechts und des Wettbewerbsrechts bezogen auf die vom Teilnehmer übersandten Bilddateien.

§ 7 Einsendeschluss

Eine Teilnahme am Wettbewerb ist möglich mit Eingang der Motive bis zum 30.04.2018.

§ 8 Die Jury

(1) Die Jury besteht aus Mitarbeitern der Balzer GmbH und der beauftragten Werbeagentur fritschundfreunde.

(2) Die Jury entscheidet monatlich, welche Motive in die engere Auswahl kommen und auf der Balzer Webseite sowie in Facebook vorgestellt und dauerhaft veröffentlicht werden.

(3) Bewertet werden Kreativität, Qualität und Aussagekraft. Die Entscheidung wird durch Abstimmung getroffen. Die Entscheidung der Jury ist unanfechtbar.

§ 9 Die Preise

Die Teilnehmer, die veröffentlicht werden, nehmen automatisch an einer Gewinnspielauswahl teil, um "Wochen-Star" oder "Balzer-Star" zu werden. Preise werden nicht in bar ausgezahlt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Unter allen Einsendungen wird pro Woche, von der Jury, ein Wochenstar gekürt und veröffentlicht. Jeweils am Monatsende wird via Facebook-Umfrage der Monatsstar ermittelt und mit einem individuellen Sonderpreis ausgezeichnet. Der Umfang von Sonderpreisen bleibt der Jury vorbehalten. Die Entscheidungen der Jury sind nicht anfechtbar.

§ 10 Datenschutzerklärung

(1) Die personenbezogene Daten der Teilnehmer werden von der Balzer GmbH ausschließlich für die Abwicklung des Wettbewerbes entsprechend der Datenschutzerklärung erhoben, gespeichert und verarbeitet .

(2) Die Balzer GmbH verpflichtet sich, im Hinblick auf die personenbezogenen Daten aller Teilnehmenden die datenschutz- und medienrechtlichen Bestimmungen zu beachten. Erhobene Daten werden nur zur Durchführung des Wettbewerbes genutzt und nicht an unberechtigte Dritte weitergegeben die nicht mit der Durchführung des Wettbewerbs betraut sind.

(3) Jeder Teilnehmer hat das Recht auf Auskunft gem. §34 BDSG (Bundesdatenschutzgesetz.) sowie auf Löschung bzw. Sperrung seiner personenbezogenen Daten soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Sollten sie weitere Rückfragen zum Thema Datenschutz haben stehen wir ihnen unter Mail: kontakt@balzer.de jederzeit gerne zur Verfügung.

(4) Mit der Teilnahme am Wettbewerb willigt die/der Teilnehmende darin ein, dass die Balzer GmbH, die übermittelten Bilder nach den Bestimmungen der Teilnahmebedingungen speichern und insbesondere über das Internet öffentlich zugänglich machen kann.

§11 Versicherung der Teilnehmer

(1) Hiermit versichere ich, dass ich der Urheber des/der eingereichten Fotos bin bzw. die Rechte an dem Foto/den Fotos habe und erkläre mich damit einverstanden, dass das Foto/die Fotos unentgeltlich:

- durch die Balzer GmbH für spezielle Veröffentlichungen in Druckerzeugnissen wie Fachzeitschriften genutzt werden können

- auf der Internet- bzw. der Facebook-Seite der Balzer GmbH verwendet werden können.

(2) Außerdem versichere ich, dass durch eine Veröffentlichung die Rechte Dritter (z.B. der/des Abgebildeten oder des Fotografen/der Fotografin) nicht verletzt werden.

(3) Durch das Versenden des Bildes an Balzer bestätigt der Teilnehmer, die Teilnahmebedingungen gelesen zu haben und diese zu akzeptieren.

§ 12 Schlussbestimmungen

(1) Die vorliegenden Teilnahmebedingungen unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

(2) Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden so bleiben die übrigen Teilnahmebedingungen wirksam.

 

Veranstalter: Balzer GmbH, Im Tiegel 8, 36367 Wartenbergwww.balzer.de