25 Mai

Welsrodeo – ein Bericht von Micheael Komuczki

Das Angeln in den unzugängliche Donauauen ist oft sehr speziell. Mein Angelpartner Walter Mayer / Balzerteam Österreich angelt schon nahezu vierzig Jahre in den unterschiedlichen Auabschnitten der Donau. Er ist ein Insider dieses Gebietes. Mitte Mai gelang Ihm ein besonderes Husarenstück. Er konnte einen 1,82 Meter langen Wels, am mittleren Spinngerät unter sehr schwierigen Angelbedingungen im Alleingang, von einem kleinen Boot aus landen. Teile des Drills vermochte er mit der Actioncam mitzufilmen. Aus diesem Material konnte ich einen kleinen Videoclip gestalten

Petri und großen Respekt Walter – du hast wieder einmal mehr deine anglerischen Qualitäten unter Beweis gestellt.

Verwendetes Gerät:
Rute: Balzer Big Bait Edition IM-12 / 2,4m
Rolle: Balzer Centros 7500
Schnur: Balzer Iron Line 0,27
Vorfach: Balzer Fluorocarbon Shirasu 0.60mm
Köder: Gummifisch

Viele Grüße Euer
Michael Komuczki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.