09 Feb

MK Adventure Meisterpeitsche

Matzes Koch neues Meisterwerk! (Video unten)

MK Float&Feeder

Die perfekte Kombination für den flexiblen Friedfischangler. Sowohl die Posenmontage, bevorzugt mit Waggler, als auch für die Angelei mit dem Futterkorb oder dem Methodfeeder empfiehlt sich dieses Schmuckstück von Matze.

MK Zander Stellfisch

Das Stellfischangeln gehört zu den erfolgreichsten Deadbaitmethoden schlechthin. Für Zander allerdings, die man damit glänzend über der Steinpackung befischen kann, ohne Hänger zu riskieren, sollte es eine etwas sensiblere Rute sein. Dafür gibt es jetzt dieses Modell, speziell für die Stachelritter.

MK Finesse

Wer gerne fein auf Barsch fischt, und sich immer mehr spezialisiert, kommt nicht umhin sich mit Ruten zu beschäftigen, die für die gängigen Barschmontagen konzipiert sind. Beim Fischen mit Carolina oder Texasrigs lassen sich mit dieser leichten aber straffen Rute hervorragend die gewünschten Klickgeräusche erzielen, wenn die Glasperle auf die Bleikugel trifft.

MK Travel

Darf es für das Spinnfischen mal extrem kompakt sein? Diese 4-geteilte Rute mit einer tollen Aktion für Zander und Hecht, findet Platz in jedem Kleinwagen. Mit einer Transportlänge von kaum 70cm Länge ist sie der  perfekte ständige Begleiter im PKW. Sie ist aber keineswegs nur eine „Notrute“. Auch wer gerne weite Strecken läuft und sein Gerät kompakt verstaut (z.B. im Rucksack) ist mit diesem MK Modell gut beraten.

MK Zander Light

Der schnelle aber sensible Blank gewährleistet eine gute Bisserkennung und man bekommt auch den Anhieb zuverlässig durch. Leichte Köder lassen sich super führen und weit werfen.

MK Zander

Die MK Zander ist schön sensibel in der Aktion, knallhart im Anschlag und schön schnell. Sollte doch einmal die Hechtgranate einsteigen, keine Sorge, diese Zanderrute wird mit jedem Esox fertig. Auch leichte Köder lassen sich zielgenau werfen und präsentieren.

MK Stellfisch Hecht

Ideal zum Hechtangeln, wo man schlecht auswerfen kann, oder die Posenmontage schnell von der bevorzugten Angelstelle wegtreibt. Der Köderfisch wird dabei direkt unter der Rutenspitze angeboten. Besonders an Krautkanten, Seerosenfeldern und Buhnenfeldern kommt dieses 8m Modell zum Einsatz. Auch um an einem schmalen Kanal auf der gegenüberliegenden Seite zu fischen ist damit möglich.

Drill-Aktion

So weit zum theoretischen Teil. Während der Testphase konnten selbst die leichten Modelle mit enormen Kraftreserven glänzen. Dirk Ditters hatte bei Fishing Adventures das Glück einen riesigen Belugastör mit dem Finesse Model zu fangen und zu bändigen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.